Update zu den Wasserschäden vom 28.März 2018

Die  Gärten 2 – 15  haben wieder Wasser, da sich die Wasserleitung  anscheinend durch wundersame Art und Weise  selbst repariert hat.  Sie steht wieder unter vollem Druck mit Null Wasserschwund!!! 

 Dank den Heinzelmännchen 🙂

rohrbruchWeiterhin Probleme macht die Wasserleitung, die die Gärten 102-141,196-202 und 187-191 versorgt. 

Dort ist immer noch ein Wasserschwund von ca. 600 L. in der Stunde zu verzeichnen !! 🙁 

Der Vorstand  wünscht weiterhin ein schönes Osterfest 2018