Aktuelle Wasserschäden vom 28.März2018

Wasserschaden

Die Hauptleitungen sind nun dicht.
Aber leider sind jetzt in 2 Nebenleitungen Undichtigkeiten aufgetreten.
Es betrifft die Gärten 1 – 15, hier ist momentan ein Verlust von 18 m³ in 24 Std.
und die Gärten 102 – 141, 196 – 202, 187 – 191 sind aktuell betroffen, hier ist ein
Verlust von rund 17 m³. Zusammen also 35 m³ pro Tag.

Es wird trotzdem das Wasser von 10 Uhr bis 19 Uhr zu den Feiertagen aufgedreht.
Am Samstag von 9 Uhr bis 19 Uhr.
Es wäre schön, wenn die betroffenen Gänge dazu beitragen würden und in den eigenen Gärten auf Undichtigkeiten zu achten, um den Schaden so schnell wie möglich zu beheben !!! Wir bitten Schäden umgehend an den Vorstand zu melden!!

 

Trotz

Trotz des schlechten Wetters haben es sich etliche Gartenmitgliederinnen und – mitglieder nicht nehmen lassen,  am 1. Mai an dem kleinen kostenlosen Imbiss nebst Getränken an unserem Vereinsheim teilzunehmen. Bei guten Gesprächen, an denen sich auch 3 neue Bewerber rege beteiligt haben, verging die Zeit im Flug.

Unser Dank gilt  allen Helfern, die so eine kleine Feier erst möglich machten.

 

Heckenschnitt

Im Rahmen der am 03.09.2016 durchgeführten Gartenbegehung stellten wir fest, dass sich zahlreiche Hecken in einem sehr ungepflegten Zustand befinden.

101_0005

Wir bitten daher alle Gartenbesitzer, deren Hecke noch zu schneiden ist, diese Arbeiten

bis zum 08.10.2016

zu erledigen.

Bei dem Heckenschnitt ist darauf zu achten, dass die Hecke einheitlich an die Hecken der entsprechenden Gartenreihe angepasst wird.

IMG_20160511_170509-2

Für Rückfragen stehen die zuständigen Vertrauensleute zur Verfügung.

Der Vorstand
(September 2016)

Auf dem Laufenden bleiben…

Ein kleiner Tipp in eigener Sache:

Wenn Du, lieber Gartenfreund, über neue Beiträge wie z.B.

  • Termine,
  • Tipps&Tricks,
  • Neuigkeiten u.ä.

im Verein automatisch informiert werden möchtest, so kannst Du Dich im unteren Bereich jeder Seite in den Verteiler als Abonnent eintragen. So werden Dir neue Beiträge automatisch an Deine dort (freiwillig) angegebene eMail-Adresse geschickt.

Dazu trägst Du unter (1) Deine eMail-Adresse ein und bestätigst mit einem Klick auf (2) “Abonnieren”. Danach erhältst Du eine eMail, in der Du das natürlich kostenlose Abo nur noch aktivieren brauchst. Fortan kommen neue Beiträge per eMail an.

Du kannst Dich natürlich jederzeit aus dem Verteiler wieder austragen.

Alternativ bleibt der regelmäßige Besuch der Website. (lk)